Landkreis Gotha

Einrichtungen, Gruppen & Vereine im Landkreis Gotha

Einrichtungen, Gruppen & Vereine im Landkreis Gotha
Einrichtungen, Gruppen & Vereine im Landkreis Gotha

Frauen- und Familienzentrum des Krügervereins

Das Frauen- und Familienzentrum (FFZ) besteht seit 2009 und versteht sich als Ort der Beratung und Begegnung, der Kommunikation, Information, Bildung, Politik und Kultur für Frauen und Familien der Landgemeinde Nesse – Apfelstädt, vom Landkreis Gotha sowie bei Bedarf darüber hinaus. 

Das Frauen- und Familienzentrum (FFZ) besteht seit 2009 und versteht sich als Ort der Beratung und Begegnung, der Kommunikation, Information, Bildung, Politik und Kultur für Frauen und Familien der Landgemeinde Nesse - Apfelstädt, des Landkreises Gotha sowie bei Bedarf darüber hinaus.

Gleichstellung im Landkreis Gotha

Die Gleichstellungsbeauftragte ist Anlauf- und Beratungsstelle für alle Beschäftigten der Stadtverwaltung und die Bevölkerung der Stadt Gotha. Sie setzt sich unter anderem dafür ein, Benachteiligungen zu verhindern und vertritt die Interessen von Frauen und Männern bei den jeweiligen Entscheidungsträgern.
Die Gleichstellungsbeauftragte berät bei Benachteiligungen im Arbeitsleben und zum Diskriminierungsverbot (AGG).
Sie unterstützt das lokale Bündnis für Familien in Gotha und das Netzwerk gegen häusliche Gewalt. 

Schwangerschaft

Schwangerschaftsberatung und Schwangerschaftskonfliktberatung bietet die folgende Stelle an. Sie beraten Schwangere bei allen Fragen und Sorgen. Außerdem stellen sie auch einen Beratungsnachweis aus.

Selbsthilfe

Zu folgende Selbsthilfegruppen kann über das Landratsamt Kontakt aufgenommen werden: Frauengruppe der Freundeskreise für Suchtkranke und Angehörige, Hepatitis-C-infizierte Frauen & mehrfach behinderte Frauen

Zu folgende Selbsthilfegruppen kann über das Landratsamt Kontakt aufgenommen werden: Frauengruppe der Freundeskreise für Suchtkranke und Angehörige, Hepatitis-C-infizierte Frauen & mehrfach behinderte Frauen

Frauenhaus Gotha

Das Frauenhaus Gotha ist eine Schutzeinrichtung, die Hilfe, Schutz, Sicherheit und Beratung für Frauen und deren Kinder bietet, die von körperlicher, seelischer und/oder sexualisierter Gewalt betroffen sind.

Das Frauenhaus Gotha ist eine Schutzeinrichtung, die Hilfe, Schutz, Sicherheit und Beratung für Frauen und
deren Kinder bietet, die von körperlicher, seelischer und/oder sexualisierter Gewalt betroffen sind.

Frauenzentrum Gotha

Das Frauenzentrum wird mit Unterstützung der Gleichstellungsbeauftragen komplett ehrenamtlich geführt und bietet Räumlichkeiten – geschützt und offen – für Kommunikation und Begegnung, für Austausch und Vernetzung, für Integration und Stärkung, für Unterstützung und Ideen.

Das Frauenzentrum wird mit Unterstützung der Gleichstellungsbeauftragen komplett ehrenamtlich geführt und bietet Räumlichkeiten - geschützt und offen - für Kommunikation und Begegnung, für Austausch und Vernetzung, für Integration und Stärkung, für Unterstützung und Ideen.

Mehr-Generationen-Haus Gotha

Im Mehrgenerationenhaus gibt es verschiedene Kurse, Selbsthilfegruppen, ein Second-Hand-Lädchen und ein Café aber auch frauenspezifische Angebote wie eine Frauen-Tanzgruppe oder eine Selbsthilfegruppe
“Der Seele etwas Gutes tun” für Frauen mit psychischen Erkrankungen.

Im Mehrgenerationenhaus gibt es verschiedene Kurse, Selbsthilfegruppen, ein Second-Hand-Lädchen und ein Café aber auch frauenspezifische Angebote wie eine Frauen-Tanzgruppe oder eine Selbsthilfegruppe

Ihr findet euch hier nicht wieder? Seid aber feministisch & frauenpolitisch vor Ort aktiv? Dann meldet euch bei uns.

Ihr findet euch hier nicht wieder? Seid aber feministisch & frauenpolitisch vor Ort aktiv? Dann meldet euch bei uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Oben

Atalante bündelt alles was mit Feminismus und Frauenpolitik in Thüringen zu tun hat.

Was ist Atalante?

Wer ist Atalante?

Unser Team!

Woher kommt der Name Atalante?

Übersetzen?